In Hannover sind Sommerferien, der beste Zeitpunkt um mit den Kindern ein Seifenblasen Aktion im Garten oder draußen in einem der vielen Parks zu veranstalten.

Vorbereitung:

Ihr benötigt:

Jetzt könnt ihr schon Zuhause die passende Menge (50-60g) Seifenblasenkonzentrat in euer 1 Liter Gefäß abwiegen. Wenn ihr dann unterwegs seid braucht ihr nur noch Wasser aufzufüllen und könnt direkt loslegen.

Es ist sinnvoll eine alte Plastiktüte dabei zu haben, in die man die gebrauchten und noch feuchten Geräte nachher einpacken kann.

Unterwegs:

Jetzt geht es los, entweder einfach in den Garten oder raus in einen der vielen Parks der Umgebung. Ihr habt einen schönen Platz gefunden an dem ihr mit den Seifenblasen niemanden stört? Dann heißt es jetzt Wasser marsch!

Füllt das zuhause vorbereitete Gefäß mit Wasser auf, ein -zweimal kurz schütteln und Fertig! Die Seifenblasenlösung könnt ihr jetzt auf eure Schalen aufteilen und damit wunderschöne Seifenblasen zaubern.

Ihr habt die ganze Lösung aufgebraucht oder seid fertig mit dem Spielen? Durch die flexiblen Schalen ist es super leicht die restliche Lösung zurück in euer Gefäß zu gießen. Jetzt noch die Geräte in die mitgebrachte Plastiktüte packen und ab nach Hause.

Nachher:

Denkt wenn ihr nach Hause kommt daran eure Geräte gründlich mit Wasser auszuspülen und sie trocknen zu lassen, dann steht der nächsten Seifenblasenaktion nichts im Wege. Das Konzentrat hält übrigens deutlich länger als fertig angemischte Seifenlösung, deshalb lieber weniger anmischen.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: